Sie sind hier: Home > Was noch? > Berufsorientierung > Verantwortung lernen
14.11.2019 : 15:42 : +0100

… so heißt das Projekt, das alle Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs im Rahmen des WAT-Unterrichts seit 2012 durchführen.

Dabei geht es zunächst darum, dass sich alle Gedanken machen, was es bedeutet, ehrenamtlich tätig zu sein, und wo man ehrenamtlich tätig sein kann. Die Schülerinnen und Schüler suchen sich dann eigenständig Einsatzorte in Kitas, im Bereich der Jugendbetreuung, der Seniorenbetreuung, in Sportvereinen,…

Dort betreuen sie dann von Oktober bis Ende März einmal wöchentlich ein eigenes Projekt. Dabei können alle gute Erfahrungen sammeln, sich selbst neu kennenlernen, Aufgabenbereiche entdecken, in denen sie Bestätigung finden und lernen, Verantwortung zu übernehmen. Auch für die Einsatzstellen ist dies eine gute Erfahrung. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die uns dabei Jahr für Jahr tatkräftig unterstützen! Eine Ausstellung und Präsentation der Ergebnisse findet immer im Juni in der Aula unserer Schule statt.

Eindrücke

Das ist ein Erfolg

Danke

Danke