Sie sind hier: Home > Fachbereiche > Moderne Fremdsprachen
22.8.2019 : 6:46 : +0200

Der Fachbereich moderner Fremdsprachen

Englisch

In den Klassen 7 bis 10 wird die erste Fremdsprache Englisch 4-stündig unterrichtet, wobei eine dieser Stunden als „Lernzeit“ unterrichtet wird. In dieser Stunde arbeiten die Schülerinnen und Schüler an eigenen Übungsschwerpunkten oder vertiefen den Unterrichtsstoff. Diese Stunde wird von zwei Fachlehrern begleitet, sodass die Lerner bei Fragen oder Übungen besser unterstützt werden können.

Französisch

Im Bereich Wahlpflicht können die Schülerinnen und Schüler Französisch als 2. Fremdsprache erlernen, 4-stündig in den Jahrgängen 7 und 8. In den Jahrgängen 9 und 10 findet der Unterricht 3-stündig statt.

Lehrwerke

In beiden Sprachen haben wir uns für Lehrwerke entschieden, die einen lebendigen, kommunikativen Sprachenunterricht unterstützen und auf einen realen Gebrauch der Sprache vorbereiten. Zudem bieten die Lehrwerke Übungsaufgaben auf unterschiedlichen Niveaustufen an, sodass sowohl Schnell-Lernende, als auch Schülerinnen und Schüler, deren Fremdsprachenerwerb mehr Zeit erfordert, gleichermaßen am Unterricht teilnehmen können. 

 

 

 

 

Sprachen müssen gesprochen werden!

Jedes Schuljahr im Wechsel haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 die Möglichkeit jahrgangsübergreifend an den Auslandsfahrten nach London und Paris teilzunehmen.

 

 

 

 

 

Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Sprachkompetenz selbstwirksam zu erproben und zu vertiefen. Es ist immer wieder toll mitzuerleben, wie begeistert und hochmotiviert die Schülerinnen und Schüler von ihren authentischen Spracherlebnissen mit „Einheimischen“ berichten und feststellen können, dass sie im Grunde mehr Sprachkompetenz besitzen, als sie sich selbst im Unterricht bescheinigen würden.