Sie sind hier: Home > Newsdetails
20.1.2018 : 20:05 : +0100

News

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – oder?“

04.12.2017 17:39
Von: E. Thelen, C. Schmidt

Die Klasse 10d absolviert einen Projekttag zum Thema „Umgang mit historischen Fotografien“ im Museum Karlshorst

Das deutsch-russische Museum in Karlshorst erweitert sein Bildungsprogramm und die Klasse 10d der Sekundarschule Wilmersdorf hatte am 21.11. 2017 Gelegenheit, einen Projekttag zum Medium „historische Fotografie“ durchzuführen.

In mehreren Stufen wurden Fragen an ausgewählten historischen Fotografien entwickelt und diese dann in Kleingruppen dazu genutzt, Bilder aus der Dauerausstellung zu untersuchen. Die Arbeitsergebnisse der Kleingruppen wurden abschließend präsentiert.

Die Erkenntnisse der Arbeit mit den Fotografien sind auch heute, in Zeiten von Facebook und Co., wichtig und nutzbar. Man denke nur an das Thema „Fake-News“ und deren virale Verbreitung in den sozialen Netzwerken.

Vielen Dank an dieser Stelle dem museumspädagogischen Team aus Karlshorst und natürlich der Klasse 10d, die sich überaus engagiert und konzentriert gezeigt hat.